SolarWinds MSP Manager MSP-Ticketsystem

Ticketing, mit dem Sie das Wesentliche erfassen und sich wieder an die Arbeit machen können

Ihr Team sollte die meiste Zeit des Tages mit der Behebung von IT-Problemen der Kunden verbringen, nicht mit dem Ausfüllen von Formularen. Für eine Steigerung der Produktivität ist es wichtig, dass Ihr Helpdesk-System auf die wesentlichen Punkte fokussiert ist, ohne Sie mit unnötigen Details zu belasten. Mit SolarWinds® MSP Manager können Ingenieure die nötigen kritischen Informationen eingeben, ohne eine Unmenge an nicht notwendigen Formularfeldern auszufüllen. Dank der integrierten Zeiterfassung und Tarifauswahl wird Ihre Arbeit für die Rechnungsstellung präzise erfasst.

Dank der Integration in SolarWinds RMM bietet MSPM Technikern alle Funktionen, die sie für automatisierte Ticketverwaltungs- und Abrechnungsprozesse benötigen – flexible Tools für die automatische Erstellung, Weiterleitung, Planung und Abrechnung von Tickets.

Sparen Sie Zeit bei der Unterstützung Ihrer Kunden und bei der Verwaltung Ihrer geschäftlichen Prozesse.

Einfache Eingabe

  • Schnelles Ticketing: Mithilfe der Quick-Ticket-Funktion können Sie in jedem Bildschirm schnell ein Ticket erstellen. So könnten Sie zum Beispiel beim Navigieren durch den Bestand eines Kunden innerhalb von Sekunden ein Ticket erstellen, ohne die Seite zu verlassen.
  • Kein Wechsel zwischen Anwendungen: Erstellen Sie ein Ticket direkt vom RMM-Dashboard aus.
  • Schnelle Ticketverwaltung mit der mobilen App: Schnelle Ticketerstellung und Dokumentation in der mobilen App. 
  • Ticketerstellung per E-Mail: MSP Manager kann so konfiguriert werden, dass automatisch ein Ticket erstellt wird, wenn ein Benutzer eine entsprechende E-Mail sendet. Außerdem wird sämtlicher E-Mail-Verkehr zwischen den Technikern und dem Benutzer innerhalb des Tickets erfasst.
  • Präzise Workfloweinstellungen: In SolarWinds RMM und in MSPM können Sie Tickets für kritische Probleme öffnen und sie dann automatisch an die entsprechenden Ressourcen weiterleiten.

Detaillierte Informationen

  • Ticketinformationen: Sie können die Einträge, Kosten, Termine, Kommunikationsvorgänge und Anmerkungen für jedes Ticket einsehen. Sie können auch die Zeit oder Notizen (intern oder öffentlich) über das RMM-Dashboard zu einem Ticket hinzufügen.  
  • Weniger Klicks: Dank der SolarWinds RMM-Integration wird von dem Ticket aus direkt eine Remoteverbindung zu dem betroffenen Gerät hergestellt.
  • Zeiterfassung: Während der Arbeit an einem Ticket kann ein Ingenieur einen integrierten Timer aktivieren, um die Arbeitsstunden zu erfassen, die er auf die Behebung des Problems verwendet hat. Nach Abschluss der Arbeit berechnet und aktualisiert das System die Abrechnungsinformationen auf Basis der erfassten Zeit und des zugehörigen Servicetarifs.
  • Dashboard-Ansicht: Nach der Anmeldung können die Ingenieure ihre Arbeit priorisieren, indem sie die ihnen zugewiesenen Tickets, überfällige Tickets und andere Informationen abrufen.
  • Der benutzerdefinierte Ticketstatus ermöglicht es Technikern, Tickets nach benutzerdefinierten Tags zu filtern – basierend auf den wichtigsten oder dringendsten Problemen (z. B. „Eskaliert“, „Wartet auf Ersatzteile“, „Wartet auf Antwort“).