Feature Cloud-Server-Sicherungssoftware

„Cloud First“-Sicherung für physische und virtuelle Server

SolarWinds® Backup unterstützt beim Schutz physischer und virtueller Server (VMware vSphere und Microsoft Hyper-V). Backups werden dabei auf derselben Konsole wie für Workstations, Dokumente oder Daten in Microsoft 365 verwaltet. Die Speicherung in unserer globalen Private Cloud ist im Preis inbegriffen. Darüber hinaus stehen in unserer Backup-Lösung für Server mehrere Wiederherstellungsoptionen zur Verfügung, mit denen sowohl Server als auch Anwendungen schnell und bequem wiederhergestellt werden können.

Außerdem sparen Sie wertvolle Administratorzeit, da physische und virtuelle Server über dasselbe Dashboard gesichert werden wie Workstations und Daten in Microsoft 365. So erkennen Sie den Sicherheitszustand der Gerätetypen auf einen Blick – für alle Kunden. Farbcodierte Diagramme zeigen an, ob Backups erfolgreich oder mit Fehlern abgeschlossen wurden oder fehlgeschlagen sind. Klicken Sie einfach auf das Farbsegment, um die Detailansicht zu öffnen und eventuelle Probleme schnell zu beheben.

Server Backup

SolarWinds Backup bietet Folgendes:

  • Effizienter Backup: Die einzigartige Architektur verfolgt Änderungen von der Festplatte aus und ist somit effizienter als herkömmliche Image-basierte Backups. Das führt zu kleineren inkrementellen Backup-Dateien. So können Sie Backups bei gleichbleibender Speicherplatzgröße und Netzwerkbandbreite häufiger durchführen und Daten länger aufbewahren.
  • Schnelle Wiederherstellung: Die Backup-Lösung von SolarWinds für Server nutzt entweder LocalSpeedVault oder die Cloud, je nachdem, aus welcher Quelle sich die jeweilige Wiederherstellung schneller bewerkstelligen lässt. Für die Wiederherstellung auf Datei- und Ordnerebene ist es nicht erforderlich, den ganzen Server wiederherzustellen.
  • Physisch-virtuelle Wiederherstellung: Wenn Ihre physische Hardware nicht verfügbar ist, können Sie den Server als virtuelle Maschine in Ihrer eigenen VMware vSphere- oder Microsoft Hyper-V-Umgebung wiederherstellen, auch in einer Hyper-V-Instanz in Azure.
  • Bare-Metal-Wiederherstellung: Mit Ihrer eigenen Software für cloudbasierte Server-Backups können Sie Boot-Laufwerke, Systemzustände, Anwendungen und Systemdaten regelmäßig sichern. So sind Sie für fast alle Ausnahmesituationen gewappnet.
  • Optimierter Ressourceneinsatz: Nach dem ersten Backup ermittelt unsere Server-Backup-Software mit TrueDelta-Technologie geänderte Bytes und sichert nur diese (statt ganzer Dateien). Backups werden dadurch so verkürzt, dass Sie sie nicht mehr auf Zeiten außerhalb der Geschäftsstunden verlegen müssen.
  • Sicherer Cloud-Speicher: Unsere sicheren, weltweit verteilten Rechenzentren erfüllen oder übererfüllen die geltenden ISO-Compliance-Richtlinien; Workstation-Backups sind bei der Übertragung und im Speicher mit AES 256 Bit verschlüsselt.
  • Verfügbarkeit: Die Redundanz unserer Rechenzentren beträgt für kritische Systeme in Bezug auf Leistung, Umgebung und Internetzugang mindestens n+1.
  • Virtualisierungsunterstützung: Der cloudbasierte Server-Backup unterstützt nativ sowohl VMware- als auch Microsoft Hyper-V-Plattformen.
  • Umfassende Plattformunterstützung: SolarWinds Backup unterstützt Microsoft Windows, Linux, Mac OS X, VMware vSphere und Microsoft Hyper-V und ist somit für komplette Netzwerke ausgelegt. Darüber hinaus können auch Anwendungsdaten von Oracle, SQL Server, MySQL, Exchange und SharePoint archiviert werden.