Feature Sicherung für Microsoft 365

Datensicherheit für Microsoft 365

Immer mehr Unternehmen nutzen SaaS-Anwendungen und verlagern Ressourcen in die Cloud. Microsoft 365 (ehemals Office 365) ist inzwischen Standard. Mit Cloudsoftware lassen sich Kosten und Aufwand für die Serververwaltung sparen – das gilt auch für Microsoft. Doch wer glaubt, dass die Funktionen von Microsoft zur Aufbewahrung und Wiederherstellung von Daten ausreichen, wiegt sich in falscher Sicherheit.

Bestimmte Versionen von Microsoft 365 bieten Optionen für die Datenverlustprävention und Beweissicherung – doch das ist noch keine Datensicherung. Außerdem möchte sich nicht jedes Kleinunternehmen Enterprise-Editionen anschaffen. Die angebotenen Funktionen erzeugen keine Datenkopie, die an einem physisch separaten Standort aufbewahrt werden kann. Auch die schnelle Wiederherstellung gelöschter E-Mails oder Geschäftsdaten ist damit schwierig.
 

Office 365 Protection

Microsoft 365 Protection

Ihre Kunden verlassen sich darauf, dass Sie sie gegen Datenverlust wappnen, deshalb: Setzen Sie eine eigene Lösung für den Backup von Microsoft-365-Daten ein. Dann haben Sie volle Kontrolle über die Aufbewahrung und Wiederherstellbarkeit dieser Kundendaten. Egal, ob es Ihnen hauptsächlich um das versehentliche Löschen von Daten oder die Einhaltung von Aufbewahrungsvorgaben geht: Mit der Backup-Lösung von SolarWinds für Microsoft 365 können Sie Ihre Kunden optimal unterstützen.

Die Backups verwalten Sie im selben Dashboard, über das Sie auch Server und Workstations warten. Das spart viel Zeit – die Sie in guten Kundenservice investieren können.

  • Schutz gegen Datenverlust: E-Mails oder Dateien in OneDrive oder SharePoint sind schnell gelöscht, ob versehentlich oder mit Absicht. In SolarWinds® Backup können Sie nach diesen Dateien suchen und sie im Nu wiederherstellen, ganz ohne Support von Microsoft.
  • Zugang zu E-Mails ehemaliger Mitarbeiter: Wer in Microsoft 365 weiter Zugriff auf E-Mails und Dokumente ausgeschiedener Mitarbeiter haben möchte, darf das Abonnement für diese nicht kündigen. Dank SolarWinds Backup für Microsoft 365 können Sie auch ohne Abonnement auf die betreffenden Daten zugreifen.
  • Compliance-Support: Manche Ihrer Kunden unterliegen bestimmten Datenaufbewahrungsrichtlinien. SolarWinds Backup unterstützt Sie bei der ordnungsgemäßen Aufbewahrung und Archivierung dieser Kundendaten.
  • Einfache Verwaltung: Mit SolarWinds Backup für Microsoft 365 verwalten Sie Ihre Backups für Exchange, OneDrive und SharePoint zentral über ein Web-Dashboard. Sie können den Backup-Status bequem nach Kunden, Geräten und Datentypen anzeigen und verwalten.
  • Automatisierung: In SolarWinds Backup können Sie den Grad der Automatisierung und manuellen Steuerung nach eigenen Wünschen festlegen. Sie können gezielt auswählen, welche Exchange-Konten und -Postfächer geschützt werden sollen, oder neu erstellte Microsoft-365-Konten automatisch in den Backup-Zeitplan integrieren.
  • Zeitpunktgetreue Wiederherstellung: Exchange-Postfächer werden automatisch bis zu sechsmal täglich gesichert, OneDrive- und SharePoint-Konten bis zu viermal täglich. Sie haben also mehrere Wiederherstellungszeitpunkte zur Verfügung, um verlorene Daten zügig wiederherzustellen.
  • Datenaufbewahrung: Exchange-Daten werden sieben Jahre lang, OneDrive- und SharePoint-Daten ein Jahr lang aufbewahrt. So haben Sie viele mögliche Wiederherstellungszeitpunkte zur Auswahl.